Neuer Mitarbeiter an Bord – Ing. Mauricio Blanco

Seit August hat die SilvaInvest einen neuen Mitarbeiter in der Dominkanischen Republik. Herr Mauricio Blanco hat das forstfachliche Management unserer Aufforstungen von Herrn Bernhard Schmidt übernommen und engagiert sich auch in der Vermarktung der Holzprodukte, die auf den Grundstücken erzeugt werden. Herr Blanco ist Forstingenieur mit 20 Jahren Erfahrung in professionellen Aufforstungen in Zentralamerika. Er…

Weiterlesen →

Großflächige Durchforstungen der Akazien-Waldbestände im Jahr 2017

Große Flächen unserer Akazienaufforstungen sind mittlerweile 3 bis 4 Jahre alt oder älter. Um den Holzzuwachs auf die besten Bäume zu konzentrieren, werden diese Waldbestände, in diesem und den nächsten Jahren, stark durchforstet werden.     Im Alter zwischen 3 und 6 Jahren haben Akazien einen enormen Volumenzuwachs. Es wachsen pro Hektar und Jahr 20…

Weiterlesen →

Anreicherungspflanzungen unter Akazien

        Im Sommer 2016 haben wir begonnen unter den 4 bis 6-jährigen Akazien Reinbeständen einheimische und andere Wertholzbaumarten als Anreicherung zu Pflanzen. Wir pflanzen unter anderem Mara (Calophyllum calaba), Hojancha (Coccoloba pubescens), Avocado (Persea americana), einheimisches Mahagoni (Swietenia mahagoni), mittelamerikanisches Mahagoni (Swietenia macrophylla) und Malayapfel (Syzygium malaccense). Ziel der Pflanzungen ist es sukzessive die…

Weiterlesen →

SilvaInvest AG auf der Messe Grünes Geld / Invest vom 15. – 16. April 2016 in Stuttgart!!!

Sehr geehrte Kunden und Interessierte, wir, die SilvaInvest AG, sind mit einem Stand auf der Messe „Grünes Geld“ / Invest 2016 präsent, die am 15. und 16. April 2016 in Stuttgart stattfindet (http://www.messe-stuttgart.de/invest/). Wir freuen uns auf Ihren Besuch, auf anregende Gespräche und stehen Ihnen natürlich gerne für Fragen zur Verfügung. Sie finden uns durch…

Weiterlesen →

SilvaInvest prüft Potential für CO2 Speicherung

Aufforstungen binden grosse Mengen an Kohlendioxid und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Minderung der negativen Auswirkungen des Klimawandels. Die Bäume entziehen das Kohlendioxid der Atmosphäre und binden es in Form von Kohlenstoff im Holz, den Ästen, Blättern und Wurzeln. Berechnungen gehen davon aus, dass in schnellwachsenden Aufforstungen in den Tropen circa 22 Tonnen Kohlendioxid…

Weiterlesen →

Trockenzeit ist Pflegezeit

In der Gegend von Bayaguana hat die Trockenzeit begonnen, die von Anfang Januar bis ca. Ende April dauert. In dieser Zeit fällt deutlich weniger Regen, als in den übrigen Monaten des Jahres. Daher ist dieser Zeitraum ideal, um die forstlichen Arbeiten umzusetzen, für die man einen trockenen, gut befahrbaren Boden braucht und für die eine…

Weiterlesen →

Erste Einnahmen aus Durchforstungen

Die ersten 4 Jahre alten Akazienaufforstungen generieren Einnahmen. Auf mehreren Fincas stehen dieses Jahr die ersten Durchforstungen in Akazien-Aufforstungen an. Nachdem wir vom dominikanischen Umweltministerium die erforderlichen Genehmigungen eingeholt hatten, konnte es losgehen. Ziel der Durchforstungen ist es denjenigen Akazien, welche die geradesten Stämme haben, die am dicksten sind und die kräftige Kronen haben zu…

Weiterlesen →

Ziel Aufforstungen 2014 erreicht

SilvaInvest hat das Ziel für dieses Jahr, 74 Hektar (74.000 m2) der Finca „Pina“ aufzuforsten erreicht. Unser Team hat insgesamt 55.000 Akazien, 7.500 afrikanische Mahagoni, 4.000 einheimische Mahagoni, 6.000 Jagua, 2.000 Jatobá und noch weitere einheimische Edelholzarten in kleinen Mengen gepflanzt. Die aufzuforstenden Flächen wurden in Reihen von einem Traktor vorbereitet, Partieen mit Naturwald oder…

Weiterlesen →